Adolf Jensen - Orchesterwerke

Adolf Jensen - Orchesterwerke


Pavel Baleff  -  Dirigent
Philharmonie Baden-Baden

Der Komponist Adolf Jensen galt bereits zu Lebzeiten als der designierte Nachfolger von Robert Schumann. Er verbrachte seinen letzten Lebensjahre in Baden-Baden und erhielt dort Besuch von seinem Freund Johannes Brahms. Sein Werk ist gekennzeichnet von einer Vielzahl von Liedkompositionen, deren melodische Qualitäten denen von Robert Schumann kaum erkennbar nachstehen. Wir hatten das Glück, in unserem Notenarchiv einige der wenigen Orchesterwerke des Komponisten zu haben. So entstand dieser Tonträger, dessen Repertoire überwiegend zum ersten Mal aufgenommen wurde.

Wir danken der Volksbank Baden-Baden Rastatt für die finanzielle Unterstützung dieser Produktion und dem Label "Genuin" für die konstruktive Zusammenarbeit.

CD-Preis: 18,90€ (plus 3€ für Versand)

____________________________________________________________

Wedding Music / Hochzeitsmusik
For piano four hands. Op. 45 (1873, pub. 1873) - Arranged for orchestra by Reinhold Becker (pub. 1885)

5 On the Road to Emmaus / Der Gang nach EmmausPlayWiedergabe ("Geistliches Tonstück")
Sacred Piece for Large Orchestra. Op. 27 (1862, pub. 1865), based on the Gospel according to Luke 24:13-24

The Heiress of Montfort / Die Erbin von Montfort
Opera in 2 acts (1858-1865, original version lost, not in print)

____________________________________________________________