BücherBücher

150 Jahre Baden-Badener Philharmonie

Herausgegeben von der Patronatsgesellschaft für Theater und Philharmonie Baden-Baden e.V.

Autoren und Redaktion: Nicole Dantrimont und Arndt Joosten

Auf insgesamt 112 Seiten präsentiert Ihnen diese Publikationen nicht nur einen reich bebilderten Überblick über die Geschichte der Philharmonie sondern auch in Form von Interviews und Statements eine hochinteressante Momentaufnahme des Orchesters im Jubiläumsjahr 2004.

Zu lesen sind Interviews mit:

Werner Stiefel
- der vieljährige Generalmusikdirektor der Philharmonie plaudert über mehr als 2 Jahrzehnte Kulturarbeit

Arndt Joosten
- der Orchestermanager beleuchtet die Positionierung des Ensembles

Walter Lessing
- Der leitende Redakteur der Musikabteilung des SWR kommentiert die Zusammenarbeit zwischen dem Sender und dem Orchester

Johannes Bultmann
- Der stellvertretende Direktor des Festspielhauses beleuchtet die Kooperation der beiden Institutionen

Weitere Themen:

Gummibärchenkonzerte - Klassik für Kleine
Kooperation mit den Musikhochschulen - Elite auf dem Podium
Das Erbe Carl Fleschs - Sommerliche Meisterkurse mit Weltniveau
Auslandsreisen - China, Dubai - die Philharmoniker sind musikalische Botschafter der Stadt
Yasushi Ideue - Unser 1. Konzertmeister, Qualität und Kontinuität
200 Jahre Proms in Baden-Baden - Seit jeher ein Publikumsmagnet, Promenadenkonzerte in Baden-Baden
Und einige Histörchen aus der Sicht vieljähriger Orchestermitglieder

Im Bildband inbegriffen ist außerdem eine CD mit Werken, die in Baden-Baden uraufgeführt oder für uns komponiert wurden. Zum Beispiel die Ouvertüre zu "La princesse de Trébizonde" von Jacques Offenbach, das Vorspiel zu "Nachtlager in Granada" von Konradin Kreutzer und unser badisches Kolossalwerk "Der Fremersberg" aus der Feder von Miloslaw Koennemann, dem ersten Baden-Badener Generalmusikdirektor.

Bestellung (25€ zzgl. 3€ für Porto und Verpackung) bitte per Telefon: 07221/932791